WE! spendet 5.000 Euro an Hugo Tempelmann Stiftung

Bereits Anfang Dezember 2013 wurde durch die WE! Initiatoren die Hugo Tempelmann Stiftung als ein WE! Projekt ausgewählt. Heute war es dann soweit - eine Spende in Höhe von 5.000 Euro wurde auf den Weg gebracht.


Andreas Graunke WE! Mit-Initiator: "Wir freuen uns, dass wir heute die erste Spende unserer WE!-Initiative auf den Weg bringen konnten. Es war uns wichtig zu wissen, dass  unsere Spendengelder dort ankommen, wo sie wirklich gebraucht werden. Hier wissen wir es. Das Ehepaar Tempelmann leistet wahrhaftig eine beispielhafte Arbeit in Afrika."

Das macht die Hugo Tempelmann Stiftung:

Fast ein Viertel der südafrikanischen Bevölkerung ist HIV-positiv, zwei Millionen Kinder haben durch die Krankheit ihre Eltern verloren. Jeden Tag gibt es 1.900 Neuinfektionen, die Zahl der AIDS-Todesopfer im Land steigt seit 15 Jahren kontinuierlich. Positiv verändern. Unter diesem Motto unterstützt die Hugo Tempelman Stiftung die ganzheitliche Arbeit des niederländischen Arztes Dr. Hugo Tempelman im Kampf gegen HIV und Tuberkulose in Südafrika.

So hat alles begonnnen:

1990 kam das niederländische Ärztepaar Hugo und Liesje Tempelman erstmals nach Südafrika. Aus der Reise wurde ein Arbeitsaufenthalt, vier Jahre später begannen die Tempelmans mit dem Aufbau des Ndlovu Medical Centers im 200 Kilometer nordwestlich von Johannesburg gelegenen Elandsdoorn. Seit 2009 ist die nunmehr dritte von Hugo Tempelman initiierte Klinik der Region im Bau, seine Ndlovu Care Group umfasst inzwischen ein Team von 329 Menschen. Im November 2009 erhielten Hugo und Liesje Tempelman die Martin-Buber-Plakette für besondere Verdienste um die Menschlichkeit.

Hier gibt es weitere Informationen: www.hugo-tempelmann-stiftung.de

Bild: © wedogood.de und karoshi - Fotolia.com

Energetix
Monday, December 16th 2013 15:47
About the Hugo Tempelman Foundation Energetix supported orphans in South Africa, whose parents have died of AIDS for years. Now another child aid project has come to the top-qualified an Energetix competition on a training trip, met in Brazil.
proWIN
Monday, December 16th 2013 15:41
Mitte November 2013 war es wieder so weit. RTL rief in seiner 24 Stunden dauernden Live-Sendung die Zuschauer dazu auf, möglichst viel für Kinder in Not auf der ganzen Welt zu spenden.
QNET
Thursday, December 12th 2013 17:32
Das Unternehmen QNET gilt als Innovator, kommt aus Asien und ist eine der größten Online-Shopping- und Business-Communities weltweit. QNET bietet nicht nur ein reichhaltiges Angebot an hochwertigen Lifestyle- und Wellness-Produkten, sondern bietet auch eine großartige unternehmerische Möglichkeit für seine Independent Representatives, die mittlerweile in mehr als 120 Ländern tätig sind.
PM-International
Thursday, December 12th 2013 16:26
Das europäische Familienunternehmen PM-International AG setzt sich seit mehr als 10 Jahren im Bereich Charity ein und hilft insbesondere dort, wo Kinder durch Not betroffen sind.
Pippa&Jean
Thursday, December 12th 2013 16:18
Zehn zauberhafte Schmuckstücke umfasst die Do Good Collection des Schmuckunternehmens Pippa&Jean zurzeit, alle aus feinem Sterlingsilber in traditioneller Handarbeit in der thailändischen Provinz Chiang Mai gefertigt.
More inPartner  
September 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies und wie man sie löscht erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK und schließen